106/2018 – Brand E-Anlage

106/2018 – Brand E-Anlage

Datum: 4. April 2018 
Alarmzeit: 4:51 Uhr 
Alarmierungsart: Vollalarm 
Art: Brand E-Anlage > Brand elektrische Anlagen 
Einsatzort: Theodor-Fliedner-Straße, Neunkirchen 
Mannschaftsstärke: 11 
Fahrzeuge: DLK 23/12 CS GL , HLF 20/16 , TSF-W  
Weitere Kräfte: LB Wellesweiler, Polizei, Rettungsdienst 


Einsatzbericht:

Am frühen Mittwochmorgen, 04. April, wurden die Löschbezirke Neunkirchen-Innenstadt und Wellesweiler zu einem Schmorbrand in die Theodor-Fliedner-Straße alarmiert.

In der psychiatrischen Station eines Krankenhauses bemerkten Angestellte einen Brandgeruch und stellten eine leichte Rauchentwicklung fest. Durch einen Angriffstrupp konnte der Brandgeruch zwar bestätigt werden, jedoch war die Ursache zunächst unklar. Mit ihrer Nase kamen die Brandschützer der Ursache schnell auf die Schliche. In einem elektrischen Schließsystem der Stationstür war es aus unerfindlichen Gründen zu einem Defekt gekommen. Hierdurch kam es zu einem Kurzschluss und einer Rauchentwicklung.

Nachdem das defekte Bauteil durch den Haustechniker vom Stromnetz getrennt wurde, konnten die 30 Ehrenamtlichen ihren Einsatz beenden. Es kam zu keinen weiteren Sach- oder Personenschäden.